Das dreizehnte Zeichen – Die Wandlung

»Wie könnte ich dich nicht lieben. Jede Schicksalswende hat dein Herz so unabhängig und stark gemacht, dass es mir den Atem raubt, in deiner Nähe zu sein.«

Das Schicksal hat Isaam und Levent entzweit. Er scheint nun ganz seiner Bürde verpflichtet. Nichts und niemand soll sich ihm je wieder in den Weg stellen.

Enttäuscht muss Isaam ihr Fehlurteil eingestehen und sich der Einsicht stellen, dass nur sie das begangene Unrecht wiedergutmachen kann.
Doch wie soll sie das anstellen? Während das Bündnis die härteste aller Strafen fordert, versucht Isaam einer neuen Idee ihr Herz zu öffnen. Sie will Frieden zwischen den Zeichen.
Aber wen kann sie davon überzeugen, wenn Verbündete ihr den Rücken kehren, eine Vision ihr das Gegenteil verheißt und Verlorengeglaubte zurückkehren …

Im Wandel der Verhältnisse scheint jeder nur seinen eigenen Interessen zu folgen. Und doch hat das Übel einen Namen. Isaam fasst einen mutigen Entschluss.  Er muss sterben!

Erlebe die Fortsetzung des fantastischen Abenteuers um Liebe, Freundschaft, Verrat und die Macht der Zeichen!

Buch kaufen:
DIREKT ZU AMAZON